Bau­strom ist die optimale Strom­ver­sorgung bei Bau­projekt­en.

Zu Beginn von Bau­projekten sind noch alle Strom­leitungen ver­legt und an­ge­schlossen. Genau dort kommt der Bau­strom zum Einsatz, damit kann die Bau­be­leuchtung und die elektrische Energie für Ge­räte her­ge­stellt werden, die zum Bau be­nötigt werden. 

Die vor­über­ge­hende Strom­ver­sorgung wird über uns be­an­tragt und mit Ihrem örtlichen Ver­sorger realisiert.

Für den An­schluss wird ein Bau­strom­ver­teiler mit Zähler­platz be­nötigt, den Sie auf Wunsch bei uns für die Bau­zeit mieten können.

Weitere Leistungs­felder der ETS-Elektro-Heizung-Sanitär-GmbH finden Sie hier: